Schnellste Liefer-Drohne

Schnellste Liefer-Drohne transportiert Blutkonserven (© flyzipline.com)

Schnellste Liefer-Drohne der Welt transportiert Medikamente

Reading Time: 2 minutes

Als „schnellste Liefer-Drohne der Welt“ bezeichnet das kalifornische Unternehmen Zipline seine neueste Flugmaschine. Sie ist mit über 120 Stundenkilometern gravierend schneller als alle bekannten Quadrokopter. Bei ihrem aktuellen Einsatzgebiet ist die Geschwindigkeit auch wirklich nötig: Sie transportiert innerhalb von Ruanda in Notfällen Medikamente.

Oft haftet den IoT-Produkten der Beigeschmack des „Nice to have“ an – also des technischen Spielzeugs, eigentlich überflüssiger Luxus. Zipline liefert hier ein wunderbares Beispiel dafür, wie Menschen sinnvoll moderne Technik nutzen können, um Leben zu retten.

Schnellste Liefer-Drohne hilft Leben zu retten

Schnellste Liefer-Drohne hilft Leben zu retten (© flyzipline.com)

Zipline hat nach eigenen Angaben schon tausende von Liefer-Flügen mit Drohnen absolviert. In einer Kooperation mit der Regierung von Ruanda hat das Unternehmen beginnend im Oktober 2016 einen Lieferdienst für Blut und Plasma realisiert. 15 Drohnen sind derzeit im Einsatz. Sie fliegen von der Hauptstadt Kigali aus und steuern 21 Kliniken im westlichen Teil des Landes an. Seit dem Start haben die Drohnen von Zipline rund 300.000 Kilometer absolviert. Sie lieferten 7.000 Einheiten Blut in über 4.000 Flügen. Davon sei annährend ein Drittel in lebensrettenden Notfällen geflogen worden.

Bis heute haben schnelle Lieferungen mit Drohnen dazu beigetragen sicherzustellen, dass Krankenhäuser immer Zugang zu Blutprodukten haben. Die Anwendung von Blut konnte um 175 Prozent gesteigert werden, zugleich haben die schnellen Flüge dazu geführt, dass der Zerfall von Blutpräparaten um mehr als 95% reduziert wurde. Zipline eröffnet gerade sein zweites Distributionszentrum in Ruanda, das dazu beitragen soll, das gesamte Land mit seinen Diensten abdecken zu können.

Lebensrettende Blutkonserven nach Geburten

Bei Blutungen nach Geburten, die nicht selten auftreten, benötigen die Ärzte vor Ort in kürzester Zeit Blutkonserven. Denn nach aktuellen Schätzungen sterben an solchen Blutungen jedes Jahr rund 140.000 Mütter weltweit, gerade in den Entwicklungsländern. Auch bei zahllosen Malaria-Fällen benötigen die Mediziner Blut-Konserven in kürzester Zeit.

Die neue entwickelte schnellste Liefer-Drohne ist kein Quadrokopter, sondern ein autonomes Starrflügler-Flugzeug. Es ist in der Lage, mit einer Höchstgeschwindigkeit von 128 Stundenkilometern und einer Reisegeschwindigkeit von 101 Stundenkilometern zu fliegen. Sie schafft eine Reichweite von 160 Kilometern und tragen dabei bis zu 1,75 Kilo Ladung. Das neue Flugzeug ist in der Lage, viermal schneller zu fliegen als die durchschnittliche Quadrocopter-Drohne und kann eine 200 Mal so große Fläche bedienen.

Seinen Drohnen-Service will Zipline nun auch auf andere Länder in Afrikat ausdehen. Aktuell ist dies für Tansania in Vorbereitung.

Der folgende Film zeigt die Einsätze der Zipline-Drohne.

 

 

Kommentar verfassen (Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint)

%d Bloggern gefällt das: